header image

Abstracteinreichung

Vielen Dank für Ihre Abstracteinreichung!

Die Deadline für die Abstracteinreichung war am 7. Januar 2024. Nun wird ein anonymes Reviewverfahren durchgeführt, dem eine Sichtung und Bewertung durch die Programmkommission der DGNC folgt. 

Einreichungszeitraum und Review

Ab Mitte Oktober bis zum 7. Januar 2024.

Im Anschluss wird ein anonymes Reviewverfahren durchgeführt, dem eine Sichtung und Bewertung durch die Programmkommission der DGNC folgt. Eine schriftliche Information an die Autoren über eine Annahme als Vortrag oder Poster resp. Ablehnung erfolgt Ende Februar/Anfang März 2024.

Motto und Keywords

Wir freuen uns auf Ihre Abstracts zum diesjährigen Tagungsmotto Neurochirurgie 2024: Exzellenz und Evidenz. Um die Einreichung zu spezifizieren, ist eine Einreichung zu folgenden Keywords möglich:

  • Funktionelle Neurochirurgie und Schmerzen
  • Hydrocephalus und pädiatrische Neurochirurgie
  • Onkologie inclusive Schädel-Basis
  • Spinal
  • Trauma und Neurointensiv
  • Vaskulär
  • Varia/Freie Themen
Veröffentlichung

Alle Abstracts werden zitierfähig bei der Deutschen Nationalbibliothek veröffentlicht. Die zitierfähige Veröffentlichung der Abstracts erfolgt ebenfalls erst zur Tagung.Das Abstract wird in der von Ihnen eingereichten Form veröffentlicht. Es erfolgt keine Fehlerkorrektur oder Überarbeitung durch die Programmkommission oder Conventus.

Vorgaben auf einem Blick
  • Abstract ist zwingend in Englisch einzureichen. Der Titel muss sowohl in Deutsch als auch in Englisch angegeben werden.
  • Abstracts müssen in englischer Sprache veröffentlichungsreif bis zum 7. Januar 2024 eingereicht werden
  • Alle Abstracts werden zitierfähig bei der Deutschen Nationalbibliothek veröffentlicht.
  • Zugelassen sind 2.500 Zeichen für den Abstracttext inkl. Leerzeichen, Literaturangaben und Bildunterschriften.
Ihr Ansprechpartner

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Stefan Regge
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-161
Telefax +49 3641 31 16-243
abstract@conventus.de
www.conventus.de